Neustrelitz: Mann überfällt Bäckerei und flüchtet

svz.de von
19. August 2016, 07:57 Uhr

Ein unbekannter Täter hat am Donnerstagabend eine Bäckerei in Neustrelitz (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) überfallen. Der Mann bedrohte die Mitarbeiterinnen mit einem Messer und forderte die Herausgabe von Bargeld, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Eine Mitarbeiterin öffnete die Kasse und übergab dem vermummten Mann die Einnahmen. Der Täter flüchtete unerkannt mit mehreren Hundert Euro. Die Polizei sucht nach Zeugen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen