Neustrelitz: Brand eines Wohnanhängers

svz.de von
18. Januar 2018, 09:07 Uhr

Am 17.01.2018 gegen 21:10 Uhr wurde die Einsatzleitstelle des Polizeipräsidiums Neubrandenburg durch die Rettungsleitstelle des Landkreises Mecklenburgischen Seenplatte darüber informiert, dass in der Ernst-Moritz-Arndt-Straße in 17235 Neustrelitz ein Wohnhänger brennt. Beim Eintreffen der eingesetzten Kräfte von Polizei und Feuerwehr bestätigte sich der Sachverhalt. Ein Wohnanhänger brannte bereits in voller Ausdehnung. Die Feuerwehren aus Alt Strelitz und Neustrelitz waren mit 5 Einsatzfahrzeugen im Einsatz und löschten das Feuer. Der dabei entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 5.000,-EUR. Da Brandstiftung zum gegenwärtigen Zeitpunkt nicht ausgeschlossen werden kann, hat die Kriminalpolizei die Ermittlungen übernommen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen