zur Navigation springen

Neustadt-Glewe: Sachbeschädigung an mehreren Fahrzeugen

vom

svz.de von
erstellt am 17.Apr.2016 | 15:39 Uhr

In der Nacht zum 17. April kam es in der Otto-Lilienthal-Straße in Neustadt-Glewe zu mehreren Sachbeschädigungen an sieben PKWs. An den Fahrzeugen wurden mit Hilfe eines Werkzeuges insgesamt 14 Reifen zerstört. Nach Zeugenhinweisen vor Ort konnte durch die Polizeibeamten ein 33-jähriger Tatverdächtiger ermittelt werden. Der Kriminaldauerdienst Ludwigslust kam ebenfalls zum Einsatz und sicherte Spuren am Tatort. Der Gesamtschaden wird derzeit auf mehrere tausend Euro geschätzt. Die Kriminalpolizei hat nun die Ermittlungen aufgenommen und sucht weitere Zeugen, die in den frühen Morgenstunden des 17. April, zwischen 1 und 2 Uhr verdächtige Beobachtungen machen konnten. Zeugen können sich mit entsprechenden Hinweisen telefonisch an das Polizeihauptrevier Ludwigslust  unter der Nummer 03874/4110 wenden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen