zur Navigation springen
Aus dem Polizeibericht

23. November 2017 | 21:34 Uhr

Neustadt-Glewe: Kind Ungenügend gesichert

vom
Aus der Redaktion der Zeitung für die Landeshauptstadt

svz.de von
erstellt am 16.Okt.2014 | 13:10 Uhr

Er hatte seine kleine Tochter unzureichend gesichert auf den Beifahrersitz seines Lkw gesetzt. Deshalb muss ein 36-Jähriger nun mit einem Bußgeld von 60 Euro und einem Punkt rechnen. Wie die Polizei berichtet, stellten Beamte des Autobahnverkehrspolizeireviers Stolpe die Sache bei einer Kontrolle des in Schleswig-Holstein zugelassenen Lasters nahe Neustadt-Glewe fest. Die 9-Jährige wäre bei einer Körpergröße von 133 cm nur mit einer Rückhalteeinrichtung (Sitzerhöhung) ausreichend gesichert gewesen. Die Polizisten belehrten den Vater, der sich einsichtig zeigte.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen