Neukloster: Tresor aus Verteilzentrum eines Versandunternehmens gestohlen

svz.de von
09. Juli 2018, 10:39 Uhr

Diebe haben aus einer Lagerhalle in Neukloster (Landkreis Nordwestmecklenburg) einen rund 850 Kilogramm schweren Tresor gestohlen. In dem Safe eines Versandunternehmens befanden sich die Tageseinnahmen in bislang unbekannter Höhe, wie die Polizei am Montag mitteilte. Den Angaben zufolge drangen die Täter am Sonntag in die Lagerhalle ein und schleiften den Tresor aus dem Gebäude, um ihn dort vermutlich mit einem Fahrzeug wegzuschaffen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen