Neukloster: Gartenlauben in Flammen

svz.de von
01. Juli 2015, 15:52 Uhr

Am Dienstagabend gegen 20 Uhr brannten zwei Gartenlauben in der Feldstraße in Neukloster. Nach ersten polizelichen Ermittlungen brach das Feuer aus noch unbekannter Ursache im Innern einer Gartenlaube aus. Die gesamte Inneneinrichtung wurde zerstört und Teile des Gebäudes erheblich beschädigt. Das Feuer griff eine danebenliegende Gartenlaube über. Dieses Gebäude wurde ebenfalls beschädigt. Der Gesamtschaden wird gegenwärtig auf ca. 10000 Euro geschätzt. Der Brandort wurde beschlagnahmt. Die Kriminalpolizei führt die Ermittlungen zum Verdacht einer schweren Brandstiftung.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen