Neubrandenburg: Verkehrsunfall zwischen PKW und Traktor auf der K44 bei Stolpe

von
31. August 2021, 19:49 Uhr

Am 31.08.2021 gegen 14:45 Uhr kam es auf der K44 zwischen den Ortschaften Stolpe und Usedom zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Traktor und einem PKW. Der 18-jährige deutsche Fahrzeugführer eines Traktors befuhr die

K44 aus Richtung Usedom kommend in Richtung Stolpe. Hinter diesem fuhr der 77-jährige deutsche Fahrzeugführer eines PKW Peugeot. Zwischen den Ortschaften Usedom und Stolpe versuchte der Peugeot den Traktor zu überholen und fuhr auf die linke Fahrspur. Dieses beachtete der Traktorfahrer nicht und bog mit seinem Fahrzeug nach links in eine Straße ab, als sich der PKW Peugeot auf seiner Höhe befand. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Personen wurden bei dem Unfall keine verletzt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 12.000,-EUR.

Während der Unfallaufnahme musste die K44 für 45 Minuten voll gesperrt werden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen