zur Navigation springen

Neubrandenburg: Förster findet Leiche - 81-Jährige wurde vermisst

vom

svz.de von
erstellt am 09.Sep.2016 | 20:13 Uhr

In einem Waldgebiet nahe der Gemeinde Pragsdorf bei Neubrandenburg (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) hat ein Förster die Leiche einer 81-Jährigen gefunden. Die Frau war Patientin in einem Neubrandenburger Klinikum und dort seit dem 10. Juli dieses Jahres vermisst worden, wie die Polizei berichtete. Auf der Suche nach der Rentnerin, die medizinischer Hilfe bedurfte, hatten die Beamten damals die Öffentlichkeit um Mithilfe gebeten. Der Förster entdeckte die sterblichen Überreste am Freitagmittag. Anhand aufgefundener Sachen habe die Identität geklärt werden können, hieß es. Ermittlungen zur Todesursache wurden aufgenommen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen