Neubrandenburg: Einbruchsdiebstahl in Fahrgastschiffe "Rethra" und "Mudder Schulten"

svz.de von
13. September 2015, 13:36 Uhr

Heute gegen 09:00 Uhr wurde der Polizei bekannt, dass sich unbekannte Täter in der Nacht vom 12.09.2015 zum 13.09.2015 gewaltsam Zutritt zu den Fahrgastschiffen "Rethra" und "Mudder Schulten", verschafft haben. Die Schiffe lagen zu diesem Zeitpunkt am Bootsanlegesteg auf dem Tollensesee in Neubrandenburg.

Die Täter brachen Getränkeautomaten in den Schiffen auf und entwendeten aus den Wechselgeldbehältern das darin befindliche Bargeld sowie alkoholfreie und alkoholische Getränke.

Die Sachschadenshöhe wird derzeit noch ermittelt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen