Neubrandenburg: Auto erfasst 16-jährige Radfahrerin

von
01. April 2019, 13:57 Uhr

In Neubrandenburg ist am Montag eine Radfahrerin angefahren und schwer verletzt worden. Wie eine Polizeisprecherin erklärte, hatte eine Autofahrerin die 16-Jährige am Morgen beim Linksabbiegen übersehen und die Radlerin mit ihrem Wagen erfasst. Die 16-Jährige stürzte und kam in eine Klinik, die 52 Jahre alte Autofahrerin blieb unverletzt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen