Neubrandenburg: Aufbruch zweier Parkscheinautomaten in der Tiefgarage des Stadtringtreffs

von
22. April 2019, 17:18 Uhr

Am 22.04.2019 gegen 07:50 Uhr wurde die Polizei darüber informiert, dass in der Tiefgarage des Stadtringtreffe (Friedrich-Engels-Ring 55 in 17033 Neubrandenburg)zwei Parkscheinautomaten aufgebrochen wurde.

Beim Eintreffen der Polizeibeamten des Polizeihauptrevieres Neubrandenburg bestätigte sich der Sachverhalt. Unbekannte Täter haben in den frühen Morgenstunden des 22.04.2019 die Automaten aufgebrochen und das darin befindliche Bargeld entwendet. Nach bisherigen Erkenntnissen entstand hierbei ein Stehlschaden von mehreren tausend Euro. Es wurde Anzeige gegen Unbekannte wegen schweren Diebstahls ersattet. Die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

Die Polizei bittet im Rahmen der Ermittlungen um Hinweise aus der Bevölkerung. Sachdienliche Hinweise werden durch das Polizeihauptrevier Neubrandenburg unter der Telefonnummer 0395/ 5582- 5224, jede andere Polizeidienststelle oder die Internetwache unter www.polizei.mvnet.de entgegengenommen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen