Neu Zachun: Mann nach Schlägerei schwer verletzt im Krankenhaus

svz.de von
07. Juli 2014, 11:24 Uhr

Nach einer Schlägerei am Sonntagmorgen in Neu Zachun bei Hagenow ist ein 40-jähriger Mann mit schweren Kopfverletzungen ins Krankenhaus gebracht worden. Gegen zwei mutmaßliche Angreifer von 21 und 24 Jahren werde wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt, teilte die Polizei mit. Auf einem Parkplatz seien die beiden Jüngeren im Streit auf den 40-Jährigen losgegangen, hätten ihn geschlagen und getreten.

Passanten beendeten die Prügelei und riefen die Polizei. Die Beamten nahmen die mutmaßlichen Schläger fest.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen