zur Navigation springen
Aus dem Polizeibericht

21. November 2017 | 18:39 Uhr

Neu Schlagsdorf: Zwei Verletzte bei Unfall

vom
Aus der Redaktion der Zeitung für die Landeshauptstadt

Zwei Verletzte hat es bei einem Unfall gegeben, der sich am Sonnabend kurz nach 21 Uhr auf der Straße zwischen zwischen Neu und Alt Schlagsdorf ereignete. Nach Angaben der Polizei kam ein ortskundiger Autofahrer in einer Rechtskurve von der Straße ab. Er durchfuhr mit seinem Wagen einen Metallschlagbaum und rollte etwa 100 Meter weiter gegen eine Böschung. Dort kippte das Auto um und kam auf dem Dach zum Liegen. Der Fahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt, der Beifahrer verletzte sich schwer. Beide Insassen mussten mussten ins Klinikum nach Schwerin gebracht werden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen