Neu Poserin: Straße zu eng - Bus beschädigt

svz.de von
08. November 2016, 16:01 Uhr

Wegen der geringen Fahrbahnbreite berührten sich am Montag gegen 14 Uhr in der Waldstraße in Neu Poserin ein Lkw und Bus seitlich, als sie aneinander vorbeifuhren. Dabei entstand am Bus ein Sachschaden in Höhe von rund 1000 Euro.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen