Neu Koserow: Gülle-Laster kommt von Fahrbahn ab und kippt um

svz.de von
04. August 2016, 18:09 Uhr

Auf der B 109,hinter der Ortslage Neu Kosenow/Ausgang einer Rechtskurve, kippte gegen 16:00 Uhr ein LKW vom Typ IVECO-Magirus beladen mit Gülle um. Der LKW fuhr aus Richtung Ducherow in Richtung Anklam und kam aus bisher noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab.Der 37-jährige Fahrer des LKW wurde nicht verletzt.Derzeit ist die Unfallstelle noch nicht beräumt, weil die Gülle abgepumpt werden muss bevor die Bergung des verunfallten LKW erfolgen kann. Für die Aufrichtung des Lasters kann es vorübergehend zur Verkehrsbeeinträchtigungen auf der B 109 kommen.

Für die Bergung wird die B 109 an der Unfallstelle kurzzeitig gesperrt werden müssen. Der Zeitpunkt der Bergung gibt die Polizei über den Verkehrsfunk bekannt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen