zur Navigation springen
Aus dem Polizeibericht

20. November 2017 | 10:47 Uhr

Neu Gülze: Auto auf der B5 gerammt

vom

svz.de von
erstellt am 03.Jul.2017 | 14:25 Uhr

Auf der Bundesstraße 5 rammte ein Auto aus derzeit nicht bekannten Gründen einen im Gegenverkehr befindliches Auto, heißt es von der Polizei. In der Ortslage Neu Gülze geriet der 35-jährige Fahrer auf die Gegenfahrbahn und stieß dabei seitlich mit dem entgegenkommenden Volkswagen zusammen, der in Richtung Ludwigslust unterwegs war. Wie es weiter von Polizei heißt, blieben der 35-Jährige sowie der 51-jährige VW-Fahrer unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand allerdings ein erheblicher Sachschaden von rund 20.000 Euro. Die Kriminalpolizei aus Boizenburg hat jetzt die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen, heißt es abschließend vom Polizeirevier.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen