Nerdin: Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

svz.de von
27. September 2015, 18:39 Uhr

Ein Motorradfahrer ist am Sonntagnachmittag bei einem Unfall in der Nähe der Ortschaft Nerdin (Kreis Vorpommern-Greifswald) schwer verletzt worden. Der 52-Jährige kam mit seiner Maschine in einer Rechtskurve aus zunächst unbekannter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und fuhr auf dem angrenzenden Acker gegen einen Baum, wie die Polizei mitteilte. Der Motorradfahrer wurde mit einem Rettungshubschrauber ins Klinikum Greifswald geflogen. Da der 52-Jährige nach Alkohol gerochen habe, sei eine Blutprobe entnommen worden, teilte die Polizei weiter mit.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen