Mummendorf: Frau hatte 3,33 Promille

von
15. Juni 2015, 16:08 Uhr

Nicht nur Männer fahren betrunken Auto, sondern auch Frauen. So stellte eine Funkwagenbesatzung des Polizeireviers Grevesmühlen am Sonntag gegen 17.20 Uhr eine erheblich alkoholisierte Mitsubishi-Fahrerin auf dem Feldweg zwischen Luisenhof in Richtung Kirch Mummendorf fest. Bei der Überprüfung des Atemalkohols der 40-jährigen Fahrerin lag der Wert anschließend bei 3,33 Promille. In der Folge wurde im DRK-Krankenhaus in Grevesmühlen eine Blutprobe entnommen und sowohl der Führerschein als auch der Fahrzeugschlüssel sichergestellt. Nach der Beendigung der Maßnahmen fertigten die Beamten eine Strafanzeige wegen der Trunkenheit im Straßenverkehr.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen