Möllenhagen: Einbruch in einen Supermarkt

svz.de von
07. Januar 2019, 11:14 Uhr

Am 05.01.2019 gegen 03:00 Uhr ist es zu einem Einbruch in den Supermarkt in der Straße Am Markt in Möllenhagen gekommen. Die Beamten des Polizeihauptrevieres Waren wurden um 03:15 Uhr informiert und waren zehn Minuten später vor Ort. Zu diesem Zeitpunkt waren keine Tatverdächtigen mehr vor Ort.

Nach bisherigen Erkenntnissen haben die bislang unbekannten Täter ein Fenster auf der Rückseite des Gebäudes gewaltsam geöffnet und sich so Zutritt zu den Räumlichkeiten verschafft. Die Täter entwendeten Tabakwaren in noch unbekannter Höhe. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 200 Euro geschätzt.

Der Kriminaldauerdienst der Polizeiinspektion Neubrandenburg war zur Spurensicherung im Einsatz. Im Ergebnis dessen kann gesagt werden, dass der oder die Täter eine schlanke Statur haben müssen, da nur so ein Betreten der Räumlichkeiten möglich war. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen des Einbruchsdiebstahls aufgenommen und sucht nun Zeugen. Wer hat am 05.01.2018 in der Zeit von 02:50 - 03:25 Uhr auffällige Personen- oder Fahrzeugbewegungen im Bereich des Gewerbegebietes in Möllenhagen und insbesondere in der Straße Am Markt wahrgenommen? Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Waren unter 03991-176 224 entgegen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen