Mödlich: Im Fahrzeug eingeklemmt

svz.de von
12. November 2014, 18:00 Uhr

Ein  18-jähriger Fordfahrer war heute gegen 7.50 Uhr auf der  B 195 unterwegs. Am Ortsausgang  Mödlich kam er aus bislang ungeklärter Ursache in einer Linkskurve nach rechts von der Straße  ab, das Auto stieß gegen einen Baum. Der Fahrer wurde eingeklemmt und musste durch Einsatzkräfte der freiwilligen Feuerwehr aus dem Pkw befreit werden.  Der 18-Jährige wurde mit einem Rettungswagen in die Helios Kliniken nach Schwerin gebracht. 

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen