Matgendorf: Brand in Pflegeheim

svz.de von
14. Juli 2016, 07:47 Uhr

Am 13.07.2016 kam es gegen 22:40 Uhr zu einem Brand in der Schlossallee 2 in Matgendorf. Im dortigen Psychiatrischen Pflegeheim zündete ein 38-jähriger Bewohner sein Bett an.  In der Folge wurde das von ihm genutzte Zimmer unbewohnbar.

Insgesamt wurden 18 Bewohner durch das Pflegepersonal aus dem Gebäude evakuiert. Zum Einsatz kamen die Freiwilligen Feuerwehren aus Matgendorf, Jördenstorf, Groß Markow und Hohen Demzin. Personen wurden bei dem Brand nicht verletzt. Der Sachschaden beträgt 5.000 EUR. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen