zur Navigation springen

Teterow : Mann schlägt auf Autofahrer ein und raubt dessen Auto

vom

Ein 20-Jähriger parkt an einer Tankstelle, plötzlich wird er angegriffen.

svz.de von
erstellt am 29.Jul.2017 | 09:27 Uhr

Ein Unbekannter hat an einer Tankstelle in Teterow (Landkreis Rostock) einen Autofahrer angegriffen und dessen Auto geraubt. Der etwa 25 Jahre alte Täter riss am Freitagabend die Beifahrertür auf und schlug auf den 20 Jahre alten Fahrer ein, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Dann stieß er den Fahrer aus dem Auto und flüchtete mit dem Wagen. Der 20-Jährige wurde leicht verletzt.

Die Polizei sucht nach dem Auto, einem blauen VW Passat mit dem Kennzeichen TET-MB 97, und nach dem Täter. Er wird wir folgt beschrieben:

  • scheinbares Alter 25 Jahre
  • ca. 185 cm groß
  • schlanke Gestalt
  • kurze dunkle Haare
  • Dreitagebart
  • bekleidet mit einem grauen T-Shirt und einer blauen Jeans

Hinweise werden erbeten an das Polizeirevier in Teterow unter 03996-1560 oder jede andere Polizeidienststelle.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen