zur Navigation springen
Aus dem Polizeibericht

23. November 2017 | 12:37 Uhr

Malchin: Brand mehrerer Papiertonnen

vom

svz.de von
erstellt am 14.Mär.2017 | 08:23 Uhr

Heute Nacht gegen 00:30 Uhr wurde der Polizei gemeldet, dass eine Papiertonne in der Rektor-Bülch-Straße in Malchin brennen soll. Dabei soll es sich um den Müllplatz der Pestalozzischule handeln. Mit Eintreffen der Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Malchin bestätigte sich der Sachverhalt. Es brannte aber nicht eine sondern insgesamt fünf Papiertonnen mit einem Fassungsvermögen von jeweils 1.200 Litern. Bis auf eine Tonne waren alle komplett niedergebrannt. Des Weiteren wurden durch das Feuer 3 Zaunfelder, welche zur Umfriedung des Müllplatzes gehören, beschädigt. Insgesamt entstand ein Sachschaden von ca. 4.000 EUR.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, welche in diesem Zusammenhang Beobachtungen gemachte haben, werden gebeten, sich an das Polizeirevier Malchin unter der Telefonnummer 03994-2310, an jede andere Polizeidienststelle oder an die Internetwache der Landespolizei MV unter www.polizei.mvnet.de zu wenden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen