Lüdersdorf: 20 000 Euro Schaden bei Solaranlage

svz.de von
11. September 2013, 02:25 Uhr

In Lüdersdorf, bei Wismar, wurden durch unbekannte Täter fünf Wechselrichter von einer Solaranlage entwendet. Die Teile waren auf Metallplatten montiert und fest mit der Wand eines Agrarbetriebes verbunden. Durch die Diebe wurden sie gewaltsam mitsamt der Metallplatten aus der Wand gehebelt und entwendet. Es entstand ein Sachschaden von ca. 20 000Euro.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen