Lübz: Motorradfahrer bei Auffahrunfall verletzt

svz.de von
21. Juli 2016, 16:23 Uhr

Ein Motorradfahrer hat sich bei einem Unfall in Lübz am Donnerstag leicht verletzt. Ein 51 Jahre alter Autofahrer fuhr auf den an einer Ampel wartenden 42 Jahre alten Motorradfahrer auf, teilte die Polizei mit.

Dieser stürzte und verletzte sich dabei leicht. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Laut Angeben der Polizei entstand ein Sachschaden von etwa 6000 Euro.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen