Lübz: Audi kracht gegen Verkehrszeichen

svz.de von
18. Mai 2015, 15:59 Uhr

Am 16. Mai ereignete sich in Lübz, Parchimer Straße, ein Verkehrsunfall: Ein Pkw Audi kam etwa 100 Meter  hinter dem Ortseingang aus Richtung Passow kommend  nach rechts von der Fahrbahn ab und   stieß  gegen ein Absperrgeländer und ein Verkehrszeichen.   Der  28-jährige Fahrer  wurde dabei  nicht verletzt. Am Wagen  entstand ein erheblicher Sachschaden, der von der Polizei auf etwa 6000 Euro geschätzt wird.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen