zur Navigation springen
Aus dem Polizeibericht

17. Oktober 2017 | 15:27 Uhr

Lübz: 66-Jähriger tot in seiner Wohnung gefunden

vom

svz.de von
erstellt am 24.Feb.2015 | 15:40 Uhr

In einer Lübzer Wohnung wurde am Montagabend gegen 20 Uhr eine Leiche gefunden. Der 66-jährige Mann ist eines natürlichen Todes gestorben, es gibt kein Hinweis auf Fremdverschulden, wie die Polizei gestern auf SVZ-Nachfrage mitteilte. Der Mann solle gesundheitliche Probleme gehabt haben. Wie die Polizei weiter mitteilt, habe sich der Bruder am Montagabend gemeldet, da er  Tage lang nichts von seinem Bruder gehört hatte. Daraufhin wurde die Adresse geprüft und die Wohnungstür notgeöffnet. Der herbeigerufene kassenärztliche Notdienst konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen. Der Kriminaldauerdienst war ebenfalls vor Ort.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen