zur Navigation springen
Aus dem Polizeibericht

16. Dezember 2017 | 15:57 Uhr

Lübz: 100 Lkw-Reifen entwendet

vom

svz.de von
erstellt am 10.Aug.2017 | 16:25 Uhr

In der Nacht zu Dnnerstag haben Unbekannte aus einer Autowerkstatt in Lübz rund 100 in einem überdachten Lager deponierte Lkw-Reifen gestohlen. Den dadurch entstandenen Schaden schätzt die Polizei  derzeit auf etwa 20 000 Euro. Den Spuren zufolge fuhren  die Täter direkt bis zum Tatort vor. Die Polizei geht von einer zielgerichteten, zeitaufwändigen  Tat aus.   Die Kripo in Plau (Tel. 03 87 35 / 83 70) ermittelt jetzt wegen Diebstahls im besonders schweren Fall und bittet um Hinweise zu geschildertem Vorfall wie auch zum Verbleib des Diebesgutes.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen