Lübtheen: Mann rammt mit VW stationären Staubsauger

svz.de von
08. Dezember 2014, 15:38 Uhr

Der Heidkamp war am vergangenen Sonntag gegen 14.09 Uhr Ort eines Unfalles. Ein  23-jähriger Fahrzeugführer   befuhr mit seinem Pkw der Marke VW das örtliche Tankstellengelände und stieß beim Vorwärtsfahren gegen einen stationären Staubsauger. Der entstandene Sachschaden wird von der ermittelnden Polizei in Hagenow auf ungefähr 2300 Euro geschätzt, heißt es im heutigen Tagesbericht.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen