zur Navigation springen
Aus dem Polizeibericht

23. September 2017 | 02:26 Uhr

Lübtheen: Lkw schob Autos aufeinander

vom

svz.de von
erstellt am 08.Mai.2014 | 13:07 Uhr

Ein unaufmerksamer Lasterfahrer hat am Mittwochnachmittag auf dem Kirchenplatz in Lübtheen einen Unfall verursacht.  Der 60-jährige kam  aus Richtung Poststraße. Der 80-jährige Fahrzeugführer eines Pkw VW  sowie ein Pkw  Suzuki   befanden sich unmittelbar vor dem Laster. Der  Suzuki beabsichtigte nach links in die Neue Straße abzubiegen, der  VW  bremste. Der Brummi-Fahrer  erkannte die Situation zu spät, fuhr auf den VW auf und schob diesen auf den Suzuki. An allen Fahrzeugen entstand Sachschaden von  ca.  4000 Euro.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen