zur Navigation springen

Lübstorf: Trabi auf B 106 in Schlangenlinien unterwegs

vom

svz.de von
erstellt am 08.Sep.2016 | 15:02 Uhr

Die Autobahnpolizisten aus Metelsdorf filmten vom Videowagen aus in der Nacht  zu Donnerstag einen Trabant, der in Schlangenlinien auf der  B 106 war. Zwischendurch stoppte der Trabi-Fahrer, er reagierte aber nicht auf  die   Beamten in zivil, sondern fuhr weiter. In Lübstorf  wurde das Fahrzeug mit Hilfe des Blaulichts gestoppt. Der 71-jährige Fahrer konnte nicht  richtig sprechen, roch nach Alkohol – verweigerte aber einen Atemalkoholtest. Eine Blutprobenentnahme wurde angeordnet. Die Beamten stellten zudem Führerschein und Fahrzeugschlüssel sicher.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen