Ludwigslust: Wohnungseinbruch

svz.de von
12. Mai 2018, 09:55 Uhr

Die Kriminalpolizei in Ludwigslust ermittelt wegen des Verdachtes des Wohnungseinbruchdiebstahls.

Nach aktuellem Ermittlungsstand drangen noch unbekannte Täter in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Parkstraße ein. Sie brachen zwischen Donnerstag und Freitagabend die Wohnungstür auf und durchsuchten die Wohnung. Mit Bargeld als Beute flüchtete die Täter unerkannt.

Beamte des Kriminaldauerdienstes Ludwigslust sicherten vor Ort verschiedene Spuren und Beweismittel, deren Auswertung und Untersuchung noch andauern. Zum Gesamtschaden können keine Angaben gemacht werden.

Das Strafgesetzbuch sieht für das Delikt des Wohnungseinbruchdiebstahls eine Freiheitsstrafe von einem Jahr bis zu zehn Jahren vor.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen