Ludwigslust/Stolpe: Bei einem Unfall auf der A 24 eine Person leicht verletzt

svz.de von
19. Dezember 2013, 17:46 Uhr

Bei einem Verkehrsunfall auf der A 24 ist am Donnerstagmorgen der Fahrer eines Lkw leicht verletzt worden. Der Unfall ereignete zwischen Hagenow und Ludwigslust, als ein vom Parkplatz kommender Lkw beim Auffahren auf die Autobahn mit einem Pkw zusammenstieß. Die Polizei geht derzeit davon aus, dass der Lkw-Fahrer dem auf der rechten Fahrspur fahrenden Pkw die Vorfahrt nicht gewährt hat. Im Zuge der Unfallaufnahme musste die rechte Fahrspur in Fahrtrichtung Berlin zeitweilig gesperrt werden.

Der leicht verletzte Lkw-Fahrer wurde zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Die Ermittlungen der Polizei zur eindeutigen Klärung der Unfallursache dauern an.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen