zur Navigation springen
Aus dem Polizeibericht

16. Dezember 2017 | 04:40 Uhr

Ludwigslust/Plate: Dieseldiebe an der A 14

vom

svz.de von
erstellt am 06.Dez.2017 | 15:53 Uhr

Dreiste Diebe an der Autobahn: Aus dem Tank eines Lkw haben unbekannte Täter in der Nacht zum Dienstag insgesamt 400 Liter Dieselkraftstoff abgelassen und gestohlen. Das teilte die zuständige Polizeiinspektion Ludwigslust am gestrigen Mittwoch mit. Betroffen war demnach ein parkender Laster auf dem Parkplatz „Plater Berg“ an der Autobahn 14.  „Der Vorfall ereignete sich zum Zeitpunkt, als der Fahrer in seiner Kabine schlief. Er bemerkte den Diebstahl erst morgens kurz vor der Weiterfahrt“, erklärte Polizeisprecher Klaus Wiechmann. Die  alarmierte Polizei nahm eine Anzeige wegen Diebstahls im besonders schweren Fall auf.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen