Ludwigslust: Bahnhof beschmiert

von
25. März 2018, 14:30 Uhr

Unbekannte Täter haben die Rückseite des Bahnhofsgebäudes in Ludwigslust auf einer Fläche von mehr als 25 Quadratmetern beschmiert. Der Tatzeitraum liegt vermutlich zwischen dem 23. März, 21 Uhr, und dem 24. März, 12.30 Uhr. Die Schmierereien bestehen aus zwei Schriftzügen sowie einer österlichen Karikatur. Wer Angaben zum Tathergang machen kan oder verdächtige Personen beobachtet hat, meldet sich bitte bei Bundespolizeiinspektion in Rostock unter Tel. 0381/ 2083-111 oder -112.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen