zur Navigation springen
Aus dem Polizeibericht

18. Dezember 2017 | 02:27 Uhr

Ludwigslust: Autofahrer flüchtet in ein Maisfeld

vom

svz.de von
erstellt am 25.Sep.2014 | 18:03 Uhr

Zwischen Fahrbinde und Rastow hat am Mittwochnachmittag ein Autofahrer kurz vor einer beabsichtigen Verkehrskontrolle die Flucht ergriffen und war in ein Maisfeld getürmt. Er konnte trotz eingeleiteter Fahndung nicht aufgegriffen werden, jedoch ist der Polizei die Identität des  Flüchtigen bekannt.

Er sollte ursprünglich angehalten werden, nachdem eine Streifenwagenbesatzung den derzeit führerscheinlosen Mann im Gegenverkehr erkannte. Plötzlich hielt der Autofahrer an, sprang aus dem Auto und flüchtete ins angrenzende Maisfeld. Im  Wagen fand die Polizei zudem Rückstände von rauschgiftverdächtigen Substanzen.  Gegen den aus der Region stammenden Autofahrer wird nun ermittelt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen