Ludwigslust: Auto brennt komplett aus: Vermutlich Brandsatz

23-69053453.JPG

Nach ersten Ermittlungen gehen die Beamten davon aus, dass ein Brandsatz in den Wagen geworfen wurde.

von
13. März 2015, 12:56 Uhr

Unbekannte haben in Ludwigslust am frühen Freitagmorgen ein Auto in Brand gesetzt. Der Wagen wurde komplett zerstört, wie die Polizei mitteilte. Nach ersten Ermittlungen gehen die Beamten davon aus, dass ein Brandsatz in den Wagen geworfen wurde. Das Motiv ist noch völlig unklar. Der Schaden soll ersten Schätzungen zufolge 1000 Euro betragen. Die Polizei ermittelt wegen Brandstiftung.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen