Levenhagen: Drei Menschen bei Autounfall schwer verletzt

svz.de von
21. März 2016, 09:10 Uhr

Bei einem Autounfall nahe Levenhagen (Kreis Vorpommern-Greifswald) sind drei Menschen schwer verletzt worden. Ein 21 Jahre alter Mann sei mit seinem Wagen auf die Gegenfahrbahn gekommen und mit dem Auto eines 33-Jährigen zusammengestoßen, teilte die Polizei in der Nacht zum Montag mit. Die beiden Fahrer und die 27-jährige Beifahrerin des Unfallverursachers wurden am Sonntagnachmittag in ein Krankenhaus gebracht.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen