Leezen: Zwei Verdächtige nach Einbruch ermittelt

svz.de von
22. Dezember 2013, 19:53 Uhr

Einen Einbruch in einen Getränkemarkt in Leezen  hat die Kriminalpolizei   aufklären können.  Die Polizei hat  zwei  Verdächtige  ermittelt. Die 26 und 36 Jahre alten Männer sollen  die Tat im Juni ausgeübt haben. Letztlich führte ein Abgleich des Tatwerkzeugs auf die Spur der Einbrecher, die mit einer Metallstange gewaltsam den Markt aufgebrochen hatten. Die  Polizei hatte Abriebspuren des Werkzeuges   gefunden, die eindeutig zugeordnet werden konnten. Seinerzeit hatten die Täter Bargeld und Zigaretten im Gesamtwert von mehreren tausend Euro gestohlen. Gegen die beiden Beschuldigten wird wegen weiterer Straftaten ermittelt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen