Lassahn: Strohmiete brennt nieder - 2000 Euro Schaden

von
31. August 2015, 15:27 Uhr

Auf einem Feld in Lassahn am Schaalsee (Landkreis Ludwigslust-Parchim) ist am Montag eine Strohmiete abgebrannt. Rund 50 Ballen wurden vernichtet, wie die Polizei mitteilte. Der Schaden wurde auf 2000 Euro geschätzt. Zwei Freiwillige Feuerwehren aus der Region kamen zum Löscheinsatz. Die Polizei geht derzeit von einer Selbstentzündung der Strohmiete aus.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen