Lankow: Ladendieb greift Polizisten an

svz.de von
27. November 2014, 16:14 Uhr

Handgreiflicher Ladendieb in Arrest: Ein  54-Jähriger hatte am Mittwoch in einem Discounter in Lankow eine Bierflasche und Lebensmittel in seiner Kleidung verschwinden lassen und war  dabei durch den Ladendetektiv beobachtet worden. Der alkoholisierte Mann machte jedoch keine Anstalten, die Ware wieder herauszugeben. Daraufhin riefen die Angestellten die Polizei. Nach wiederholten körperlichen Angriffen und Beleidigungen wurde der Schweriner festgenommen. Eine Atemalkohol-Kontrolle ergab stolze 2,1 Promille.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen