zur Navigation springen
Aus dem Polizeibericht

24. August 2017 | 12:35 Uhr

Laage: Wer hat die Diebe gesehen?

vom

Langfinger machen selbst vor einem Kuhstall nicht Halt. In Pölitz bei Laage wurden von einer Solaranlage, die auf dem Dach eines solchen Gebäudes montiert ist, acht Wechselrichter im Wert von 40 000 Euro entwendet. Der Kuhstall befindet sich unmittelbar am Ortseingang auf der Diekhofer Dorfseite. Wann die Langfinger zugeschlagen haben, kann nicht genau gesagt werden. In der Zeit vom vergangenen Mittwoch bis zum Donnerstagabend kamen sie vermutlich in der Nacht. Die Tatortuntersuchung ergab, dass wohl mehrere Täter mit einem größeren Fahrzeug vor Ort waren und die Geräte, die in 2,5 Metern Höhe an der Stallaußenwand angebracht waren, demontiert haben. Entsprechende Spuren vor Ort weisen darauf hin, dass es Schwierigkeiten gab, die Fahrzeuge zu bewegen. Die Ermittler der Polizei bitten nun die Bevölkerung um Hilfe. Wer etwas in der Nähe der Anlage gesehen oder etwas gehört hat, möge sich  bei der Kriminalpolizei in Bützow unter  038461 4240 melden.

zur Startseite

von
erstellt am 11.Apr.2014 | 18:08 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen