Laage: Traktor samt Pflug vollständig ausgebrannt

svz.de von
09. September 2015, 17:21 Uhr

Heute gegen 14:00 Uhr kam es auf einem Feld zwischen Wozeten und Wardow zu einem Traktorbrand. Aus noch ungeklärter Ursache flammte während der Feldarbeit die Motorhaube des Traktors auf. Der Fahrzeugführer konnte sich aus dem Gespann retten und wurde nicht verletzt. Innerhalb kürzester Zeit stand der Traktor in Flammen. Während der Löscharbeiten kam die freiwillige Feuerwehr Wardow zum Einsatz. Der Sachschaden wird auf ca. 90000 EUR geschätzt. Ein Sachverständiger kommt zum Einsatz, um die Brandursache zu ermitteln.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen