zur Navigation springen

Laage: Bei Rot über die Straße - 64-Jähriger auf B108 schwer verletzt

vom

svz.de von
erstellt am 24.Feb.2017 | 08:27 Uhr

Ein Fußgänger ist mit seinem Hund an einer Kreuzung auf der Bundesstraße 108 in Laage nahe Rostock bei Rot über die Straße gelaufen und von einem Auto erfasst worden. Der 64-Jährige kam am Donnerstagabend mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus, wie die Polizei mitteilte. Die drei Insassen des Fahrzeugs und der Hund blieben unverletzt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen