zur Navigation springen
Aus dem Polizeibericht

19. November 2017 | 00:39 Uhr

Kuhlenfeld: Pkw erfasst Motorrad auf der B 5

vom

svz.de von
erstellt am 04.Aug.2014 | 19:55 Uhr

Bei der Kollision eines Pkw mit einem Krad ist am Freitag auf der B 5 am Abzweig Kuhlenfeld ein Mensch verletzt worden. Ein Autofahrer hatte beim Linksabbiegen nicht die Vorfahrt des entgegenkommenden Motorrades beachtet.  Es kam  zum Zusammenstoß. Der Kradfahrer wurde dabei leicht verletzt. Die Polizei bezifferte den Gesamtschaden auf rund  6000 Euro. Das Krad war nicht mehr fahrbereit. Es musste von einem Abschleppunternehmen abtransportiert werden. Weil Öl und Benzin ausgelaufen waren,  kam eine Spezialfirma zum Reinigen der Fahrbahn zum Einsatz. Die Unfallstelle musste vorübergehend halbseitig gesperrt werden.

 

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen