zur Navigation springen
Aus dem Polizeibericht

20. September 2017 | 05:49 Uhr

Kritzow: Latswagenfahrer mit Laserpointer geblendet

vom

svz.de von
erstellt am 24.Feb.2017 | 09:33 Uhr

Am Mittwoch informierte der Fahrer eines Lkw gegen 19 Uhr den Polizeinotruf, dass er durch Jugendliche von einem Laserpointer geblendet wurde. Der 27-jährige Mann aus Brandenburg verließ den Parkplatz eines Discounters in Kritzow, als er eine Gruppe von fünf Jugendlichen wahrnahm. Ein Jugendlicher aus dieser Gruppe richtete einen roten Laserpointer auf die Fahrerkabine. Der Laser traf den Fahrzeugführer ins rechte Auge und er verspürte einen Schmerz.

Die sofort eingesetzten Beamten konnten einen 15-jähirgen Jugendlichen als Verursacher feststellen. Die Wismarer Kriminalpolizei ermittelt nun wegen gefährlicher Körperverletzung und gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen