Kraase: Verkehrsunfall mit einer schwer verletzten Person

von
31. Oktober 2018, 08:24 Uhr

Eine 51jährige Verkehrsteilnehmerin befuhr am30.10.2018 gegen 19:45 Uhr mit einem PKW Hyundai die Ortsverbindungsstraße von Kraase kommend in Richtung Groß Plasten.

Etwa 250 Meter hinter dem Ortsausgang Kraase kam sie auf Grund von Unaufmerksamkeit in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab und fuhr in den Straßengraben. Dabei überschlug sich der PKW und kam in der weiteren Folge auf dem Dach zum Liegen. Die Fahrzeugführerin konnte selbstständig den Pkw verlassen. Sie wurde mit schweren Verletzungen zur weiteren medizinischen Versorgung in das Müritzklinikum Waren gebracht. Am PKW entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von ca. 20.000,- Euro.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen