Kösterbek: Polizei sucht flüchtigen Täter

svz.de von
24. März 2016, 11:40 Uhr

Heute kam es gegen 9:50 Uhr in Kösterbek zu einer gefährlichen Körperverletzung. Nach vorläufigen Erkenntnissen wurde ein Mann in seinem Haus niedergestochen und lebensgefährlich verletzt. Der Täter befindet sich auf der Flucht. Die Polizei fahndet mit Hochdruck nach ihm.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen