Klockenhagen: 71-Jährige übersieht Auto beim Abbiegen - eine Verletzte

svz.de von
17. Mai 2017, 08:59 Uhr

Bei einem Unfall auf der Landstraße 21 in der Nähe von Klockenhagen (Landkreis Vorpommern-Rügen) ist eine 81-Jährige leicht verletzt worden. Eine 71 Jahre alte Fahrerin habe am Dienstag beim Abbiegen das Auto eines 81-Jährigen übersehen und sei mit diesem zusammengestoßen, teilte die Polizei am Abend mit.

Dadurch wurde der Pkw des 81-Jährigen in den Straßengraben geschleudert und die gleichaltrige Beifahrerin leicht verletzt. Sie kam in eine Klinik. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf rund 15 000 Euro.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen