Klein Zastrow: Auto überschlägt sich auf L 261 - zwei Personen verletzt

svz.de von
06. August 2016, 22:08 Uhr

Am 06.08.2016 ereignete sich gegen 15:30 Uhr auf der Landesstraße 261 ein Verkehrsunfall mit Personenschaden. Der 37-jährige Fahrer eines PKW Fiat  befuhr mit seiner 30-jährigen Mitfahrerin die L 261 aus Richtung Dersekow in Richtung Klein Zastrow. Aus bisher ungeklärter Ursache kam der Mann mit seinem PKW nach rechts von der Straße ab und überschlug sich. Erst auf dem angrenzenden Acker kam das Fahrzeug zum Stehen. Durch den Unfall wurden der Fahrer und seine Mitfahrerin leicht verletzt. Sie wurden durch Rettungskräfte medizinisch versorgt. Am PKW entstand ein Totalschaden in Höhe von ca. 5.000 EUR.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen